Der 16.te offizielle Schüleraustausch mit dem Mayo College in Öhningen
Nun bereits zum sechzehnten Mal findet dieser inzwischen so beliebt gewordene Austausch zwischen Indien und Deutschland statt. Dieses Mal sind die indischen Schüler wieder bei uns in Öhningen zu Gast. Der offizielle Empfang der Schüler fand am 13. Juni am Morgen in der Schule in Öhningen statt. Ja eigentlich schon Routine, ist es doch immer wieder spannend die neuen Gesichter zu sehen und näher kennenzulernen.

Die Programmvorderseite

Die Innenseite mit allen Programmpunkten

Selbstverständlich gab es wie immer einen offiziellen Teil mit vielen Programmpunkten und Herr Weigert konnte Bürgermeister Andreas Schmid, Den Elternsprecher Herrn Lahmann und vom Hauptsponsor Sparkasse Herrn Broszio begrüßen. Natürlich ging es wie immer ohne irgendwelchen Darbietungen der verschiedenen Klassen gar nicht und es war wieder liebevoll ein schönes Programm zusammengestellt worden. Auch der begeitende Musiklehrer des Mayo College, Anant Shiraz Malcolm Ellis, hielt einen netten Videovortrag, in dem er sich alle Schüler auf deutsch! selbst vorstellen ließ. Aber lassen wir doch einfach ein paar schöne Bilder sprechen, die am besten einen Eindruck davon vermitteln, was an diesem Begrüßungsmorgen so alles passiert ist.
     

Theresa und Franz machten als Moderatoren einen guten Job

Nadin als Übersetzerin auch ganz ausgezeichnet


In der ersten Reihe der Musiktlehrer Anat Shiraz Malcolm Ellis vom Mayo College, Bürgermeister Schmid, Herr Broszio von der
Sparkasse und Herr Lahmann als Elternbeiratssprecher


Lara, Klasse 4b spielt "Plaisir de l´amour" auf der Klarinette


Auch eine karatevorführung der Klasse 3a/4a ga es zu bewundern


Ein Stück auf der Gitarre mit Lukas Klasse 3b

Das Becher-Lied Klasse 3b von Mo, Lina, Sophie u. Emma

Wie es sich für eine symbolische Einschulung gehört, gab es für
jeden eine Schultüte, die von Frau Müller und Herrn Weigert
verteilt wurden

Auch Anant Shiraz Malcolm Ellis kam selbstverständlich nicht zu kurz

Und wie kann es anders sein während der EM - ein deutsches
Fussbaltrikot für ihn!

Ein Gruppenfoto gehört selbstverständlich dazu

Ausgabe der Schwimmbadfreikarten - ob die bei diesem Wetter
wohl gebraucht werden?

Eine schöne Idee - jeder der Schüler wurde von ihrem Musiklehrer
mit einem kleinen Videoclip vorgestellt

Und das Tolle daran - jeder stellte sich auf deutsch vor!