Schulweihnachtsfeier am 22. Dezember 2009


Aufführung der Gingerbread man der Klasse von Frau Robertson

Frau Robertson begleitet die Klasse auf der Gitarre

Die große Schülerstar sowie die Eltern warteten gespannt

Herr Weigert als Schulrektor hielt die Ansprache
Pünktlich um 10.30 Uhr ging es los nachdem sich die große Schülerschar aller Klassen versammelt hatten und auch viele Eltern gekommen waren. Es ist immer wieder jedes Jahr spannend, was es wohl für Vorträge u. Aufführungen geben wird.

Dank an Frau Simon

ebenso an Frau Stephan

Abschied und Willkommen

Zwei neue Gesichter, Frau Koch u. Frau Kolb beide LA
Es gab auch noch nebenbei viel zu tun, denn Frau Simon erhielt nach langjähriger Tätigkeit als Aushilfslehrerin einen großen Dank und Herr Weigert meinte, dass jetzt wohl Herr Dietrich bei der Ersatzplanung große Schwierigkeiten haben wird. Aber es gibt auch neue, junge Gesichter wie Frau Koch und Frau Kaub, letztere kommt ab dem 1. Februar, so dass auch wieder ein wenig Luft ist. Dank auch an Frau Stephan u. einige andere. Ein besonderer Dank ging aber auch an den "guten Geist" der Schule Hernn Matzdorf und an seine beiden Hilfsengel. Ebenso wurde Frau Claudia Fischer als Elternbeiratsvorsitzende verabschiedet und die beiden neuen, Monika Bilger als Vorsitzende und Petra Singer als Stellvertreterin, begrüßt.

Die Indienfahrer wussten von ihrer Reise spannendes........

......zu berichten und zeigten viele schöne Bilder.Hier Jill Hauser, Lea Peter u. Maleen Massler

Frau Kaiser mit ihrer 3a

Die Musikschule von Frau Schnitzer-Meyer mit einem Vortrag

Die Indienfahrer berichteten sehr nett in der Gruppe von ihrer spannenden Reise und untermalten den Vortrag mit vielen Bildern. Dazu gab es immer wieder schöne Musikvorträge bei denen die Musikschuke natürlich auch nicht fehlen durfte. Faru Neuman begleitete fast alle Vorträge gekonnt auf dem Piano und alle Lehrer standen hilfreich im Hintergrund ihren Klassen zur Seite.
Hier sei Ihnen auch einmal ein ganz besonderer Dank für ihre ausgezeichnete Arbeit und ihre immer fortwährende Einsatzbereitschaft ausgesprochen.

Herr Weigert sprach die guten Wünsche für Frohe Festtage und einen guten Rutsch in das neue Jahrzehnt aus und wünschte allen ein gesundes Wiedersehen im neuen Jahr.


Die "Weihnachtsmaus" trägt ihr Gedicht virtuos vor

Dabei wird sie von ihrem Souffleur
Herrn Mutter unterstützt

Die 5. Klasse von Herrn Dietrich

Auch die "Weihnachtsfrauen" durften nicht fehlen.