Kletterwerk Radolfzell bekommt Besuch von Öhninger Klassen

Klasse:      8-9

Lehrer(in): Frau Arnold & Herr Weigert

Datum:       23.11.06

Abfahrt:     09.30 Uhr

Als erstes wurden die Klassen 7-9 über das Klettern informiert und ihnen erklärt, wie man sich sich richtig sichert.

Die Betreuer waren alle sehr freundlich und halfen uns sehr viel.

"Wir alle hatten viel Spaß beim Klettern und feuerten unsere Klassenkameraden an der 15 Meter Wand an", erzählten ein paar Schüler.

Kaum jemand traute sich die 15 Meter Wand hoch.

Ein paar Schüler schafften es aber doch, wie z.B. Andreas Wechterowicz , Tim Loosmann und Kevin Dürr aus der Klasse 9 und Dominik Reible und Anne Bertram aus der Klasse 8.

Einer der Betreuer kletterte auch bis ganz nach oben und beim Abseilen machte er eine halbe Umdrehung und ließ sich kopfüber wieder herunter.

Zum Abschluss machten wir noch einen Kletterwettbewerb:

Jungs gegen Mädchen.

Natürlich gewannen die Mädchen :-), trotz dass ein paar mehrmals klettern mussten, weil sie in der Unterzahl waren.

Es war ein toller Tag und viele würden wahrscheinlich noch einmal gerne hingehen, obwohl man drei Tage lang danach noch Muskelkater hatte.

(Aileen Honsel Klasse 9)