Brauchtumspflege

Brauchtumspflege gelebt und zwar vor den Klassen 1 und 2a in Öhningen.

Was bietet sich mehr an als die alemannische Fastnacht, um gute Beispiele zu diesem Thema zu liefern.
Dazu braucht man in dieser Zeit nicht weit gehen, um hierfür immer noch Beispiele aus dem "närrsichen"
Leben zu finden. Gesagt getan und schon hatte man einige der alten klassischen Fastnachtspersönlichkeiten,
um sie den Schülern der Klassen 1 und 2a "live" vorzuführen.

Zum Wohlsein - auf die Fasnet, wie man sehr schön am linken Bildrand sehen kann
Alle waren vertreten - vom kleinsten Piraten über das Güggelwiib bis zu den Eselszungen und den Mondfängern(von re. nach links)
Das Güggelwiib zeigt und erklärt das Kostüm der Schienemer
Gespannt lauschen die Kinder der Klassen 1 und 2a den Erzählungen über  Wernher von Schienen, dem Vorbild der Piraten vom Untersee. So interessant kann "närrischer Unterricht" sein!