"Vom Gras ins Glas"

Auf Hof Riedern lernten die Schülerinnen und Schüler gemeinsam mit Frau Balbach und Fr. Grundler das Leben auf dem Bauernhof kennen.
Vom „Gras ins Glas“ hieß das Thema auf dem Linsenbühlhof mit Frau Häberle. Die Schüler erlebten hautnah wie eine Kuh Milch gibt, erfuhren warum sie überhaupt Milch gibt, wie die Milch verarbeitet wird und sie konnten selbst Milchprodukte herstellen

Erste Annäherung

Fütterung der Kühe

eigenwillige Fütterung

Das frisch gemähte Gras muss gewendet werden

Dann muss das Gras zur Trocknung mehrfach gewendet werden

Melkversuche am Dummie

Aufzucht eines Kälbchens mit der Flasche

Den krönenden Abschluss bildet der Spaß im Heutobel